KAUF EINES BESTEHENDEN FERIENHAUSES IN EINEM ROOMPOT FERIENPARK

SCHRITT 1: ORIENTIERUNG

Sie haben den ersten Schritt bereits genommen und orientieren sich zwecks Ankaufs eines Ferienhauses. Sie haben zweifellos eine Anzahl Fragen. Was ist der Zweck des Kaufs? Möchten Sie das Ferienhaus selbst nutzen? Welcher Standort ist ideal? Wir helfen Ihnen gern dabei, das richtige Haus zu finden.

SCHRITT 2: RESERVIERUNG

Sie können Ihr Interesse als potenzieller Käufer unverbindlich deutlich machen, indem Sie ein Ferienhaus unverbindlich über das Online-Reservierungssystem reservieren oder mit Roompot Projects unter +31 (0)113 - 303030 oder unter sales@roompotprojects.nl Kontakt aufnehmen.

SCHRITT 3: TERMIN

Nach Ihrer Reservierung vereinbart Roompot Projects mit Ihnen einen Termin. In einem persönlichen Gespräch erhalten Sie sämtliche Informationen über verschiedene Kaufmöglichkeiten und Kaufbedingungen, die Finanzierungsarrangements, die steuerlichen Aspekte und die Verwaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten Ihres Ferienhauses in einem Roompot Park.

Nachdem Sie die Hausinformationen empfangen und durchgelesen haben, vereinbart Roompot Projects mit Ihnen einen Termin, um das Haus zu besichtigen. Sie erhaltenn eine Führung durch das Haus und erhalten alle wichtigen Informationen über die Kaufbedingungen.

SCHRITT 4: KAUF

Nach Ihrem Entschluss, zum Hauskauf überzugehen, erhalten Sie den Kaufvertrag zur Unterzeichnung. Auf Wunsch kann ein Finanzierungsvorbehalt in diesem aufgenommen werden. Innerhalb von 14 Tagen nach der Unterzeichnung müssen Sie eine Kaution von 10% der Kaufsumme auf ein Konto des Notars einzahlen, der die Urkunde daraufhin ausstellen wird.

SCHRITT 5: NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN DES FERIENHAUSES

Wenn Sie das Ferienhaus zur Freizeitvermietung nutzen möchten, lädt Sie Roompot Parks auf ein persönliches Gespräch über Ihre Möglichkeiten ein. Zugleich wird eine Mietvereinbarung zur Vermittlung über Roompot Parks erstellt.

Sollte das Haus ein Restyling erhalten, empfangen Sie über dieses einen Vorschlag von Roompot Living.

SCHRITT 6: AUFSETZUNG DER URKUNDEN

Die offizielle Übertragung erfolgt beim Notar. Die Wahl des Notars obliegt Ihnen als Käufer. Der Notar wird Sie dazu einladen, das Übergabeprotokoll und ggf. die Hypothekenurkunde auf dem Notariat ausfertigen zu lassen. Sie empfangen drüber außerdem eine Abrechnung. Hier bezahlen Sie auch die Kaufsumme. Das ist der Moment, in dem das Haus rechtlich an Sie übertragen wird.

SCHRITT 7: ÜBERGABE UND ÜBERTRAGUNG IHRES FERIENHAUSES

Wenn das Ferienhaus zur Nutzung bereitsteht, wird dieses an Sie als Käufer übergeben und offiziell übertragen. Für diese Übergabe erhalten Sie rechtzeitig eine Einladung. Wenn Sie selbst nicht anwesend sein können oder wünschen zu sein, können Sie die Übergabe auch über eine Ermächtigung von einem Baubüro übernehmen lassen. Im Vermietungsfalle stellen Sie das Ferienhaus nach der Übergabe zur Vermietung an Roompot Parks zur Verfügung.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, SIE KÖNNEN NUN IHR ZWEITES (ZU-) HAUS(E) AN EINEM TOPSTANDORT GENIESSEN!

Kontakt

Kontakt

    Langjährige Erfahrung

    Persönliche Beratung

    Effizienz und Vergnügen

    Wertstabil, sicher & sorgenfrei

    Zuverlässigkeit & Beständigkeit

Top